FORSCHUNGSAUFTRAG


Im Jahr 2011 wurde die forschungsgruppe kunst als offene, temporäre, interdisziplinäre Künstlergruppe in Rostock gegründet. Unsere "Forscher" kommen aus der angewandten und der bildenden Kunst, aus dem Bereich Design und Kreative mit ARTfremden Berufsbildern. Bei unseren Aktionen und deren Ergebnissen rücken Personen und deren Ego in den Hintergrund, weswegen wir in der Öffentlichkeit immer anonym auftreten.

Unser Spektrum reicht von Urban Art über Konzept- und Aktionskunst bis hin zur Installation. Die Anzahl der Beteiligten temporären "Forscher" variiert in der Regel je nach Projekt zwischen 2 bis 6 Personen. Neben unseren Aktivitäten auf der Straße beteiligten wir uns auch an verschiedenen Ausstellungsprojekten.