INSTITUT


Im Jahr 2011 wurde die forschungsgruppe kunst als offene, temporäre, interdisziplinäre Künstlergruppe in Rostock gegründet. Bei unseren Aktionen und deren Ergebnissen rücken Personen und deren Ego in den Hintergrund. Aus diesem Grund treten wir in der Öffentlichkeit immer anonym auf. Unser Spektrum reicht von Urban Art über Konzept- und Aktionskunst bis hin zur Installation.

Kontakt:


Ausstellungen [Auszug]:
artquarium Rostock; Kulturhaus Mestlin; Group Global 3000 Berlin; Frieda23 Rostock; Kulturverein Polly Faber Greifswald; Kunstverein zu Rostock; Künstlerverein Walkmühle Wiesbaden; Kunstraum Alte Bäckerei Greifswald; Galleri Heike Arndt DK Berlin; Kunstraum Zuständige Behörde Leipzig; Heise Stiftung Dessau; BlackBox Aarau [CH]; 68elf Kunstverein Köln; GEDOK Karlsruhe; KLEPPART Paderborn; Arab Educational Institute Bethlehem [PS]; Kunstraum Institut für Alles Mögliche Berlin; Armenian Center For Contemporary Experimental Art Yerevan [AM]; BBK Osnabrück

Publikationen:
AUFSTRICH(Leipzig) & DIE NOVELLE(Bonn)


Arbeiten im öffentlichen Besitz:
Collection of the International Print Biennale Yerevan